Massage in St. Pölten

Klassische Heilmassage

Die klassische Heilmassage ist ein Reset um einfach mal abzuschalten. Von der Oberfläche bis in die Tiefe jede Zelle entspannt. Ein weiterer Effekt ist die Sensibilisierung der eigenen Körperwahrnehmung. Eine Massage wirkt immunstärkend und Stresshormone werden sofort abgebaut. Die klassische Massage ist wunderbar. Durchblutungsfördernd, heilsam.

 

Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Entstauungstherapie. Sie  hat die Aufgabe geschwollenes,- vernarbtes,- und verklebtes Gewebe zu lockern, abzutransportieren und die  Funktion zu verbessern.


Fußreflexzonenmassage

Durch bestimmte Reizsetzung der Reflexzonen am Fuß können Spannung- und Verkrampfungszustände gelöst werden sowie die Blutzirkulation und es dient prophylaktischen Maßnahmen.


Akupunktmassage

Die Akupunktmassage ist eine Regulationstherapie basierend auf der chinesischen Lehre rund um die Funktion der Leitbahnen. Ein Effektiver ergänzender, harmonisierender Ansatz der komplementären Heilkunde.

 


Bindegewebe- und Segmentmassage

Die Bindegewebe- und Segmentmassage macht sich den Wechselbeziehungen zwischen Haut - Muskulatur - Gefäße - innerer Organe über die Spinalnerven und Reflexbögen zu nutze.  Durch spezifisches behandeln können Muskelverhärtungen und Faszien sowie die Funktion des Bindegewebes gelockert werden.

 


Ölmassage

Diese Art der Behandlung ist eine Salbung. Entspannung pur. Auch für Kinder, Babys und Schwangere. Rythmisch - elegant - erdig!

 

 

Dorn und Breuss - die sanfte Wirbelsäulenregulation 

Die Dorn Methode und Breuss Massage bietet eine Möglichkeit, Fehlstellungen von einzelnen Wirbeln, Beckenknochen und Gelenken, durch sanfte, rhythmisch, monotoner Massage und gezielten Griffen, auszugleichen.