Es gibt neue Hoffnung für betroffene Patienten in der Lymphchirurgie! Durch ein entwickeltes Diagnoseverfahren mit einer Spezialkamera und der Möglichkeiten in der modernen Mikrochirurgie, gelingt es den Spezialisten bei dieser neuen Operation, sogenannte lymphovenöse Anastomose zu machen. Die Ärzte wollen damit den Fluss in den blockierten Lymphbahnen wiederherstellen und dass, der Erfahrung zufolge, mit einer 80% Erfolgsquote.

 

Hier ein wertvoller Bericht über diese neue Methode

 

https://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/gesundheit/lymphe-lymphchirurgie-lymphoedem-lymphdrainage-100.html

 

In der Ambulanz für Lymphödem und rekonstruktive Lymphchirurgie

Im AKH Wien werden diese Operationen auf Kassenleistung gemacht.

 

https://www.akhwien.at/default.aspx?pid=21771

 

Teilen Sie diesen Inhalt auf:
Pin It

Heilmasseurin
Veronika Pöcksteiner

Veronika Pöcksteiner Heilmasseurin

Terminvereinbarungen
telefonisch oder per Mail:

Tel.: +43 680 323 20 40
E-Mail: massage@artesana.at

in der Ordination
Dr. Eckmann

Bahnhofplatz 14/2, St. Pölten Anfahrtsplan